Mutsy Evo im Überblick

Das Erscheinungsbild des Mutsy Evo wirkt sportlich und modisch. Der Ledergriff fühlt sich gut an und der Wagen ist einfach zu schieben und äußerst wendig. Die Beschreibung des Herstellers „ Gehen Sie mit Ihrem Baby im Mutsy Evo spazieren, dann fühlen Sie sich wie auf einer Wolke“ (Quelle: Mutsy) ist zumindest beim ersten Eindruck nicht von der Hand zu weisen. Auch bei Stiftung Warentest (test 02/2015) punktete der Mutsy Evo bei Handhabung (2,6) und Haltbarkeit (1,0).

Über Mutsy

Der niederländische Hersteller entwickelt seit 1937 Kinderwagen (anfangs unter dem Namen Mutsaerts). Mutsy Kombikinderwagen gibt es in den Modellreihen igo, evo und exo. In diesem Artikel beschreiben wir zunächst den Mutsy Evo.

Funktionsweise Mutsy Evo

Fangen wir zunächst bei den wesentlichen Merkmalen und Eigenschaften (hier lesen Sie, was es beim Kinderwagenkauf zu beachten gibt ) an: Wie bei allen Kombikinderwagen kann der Mutsy Evo mit unterschiedlichen Aufsatzmodulen kombiniert werden. Beim Mutsy Evo sind das die folgenden Komponenten ausgestattet werden (Quelle: Mutsy):

  •     Babytragetasche
  •     Sportwagensitz mit Verdeck und Stoßstange
  •     Safe2go Autositz, Gruppe 0+
  •     Maxi-Cosi Autositz, Gruppe 0+ (Pebbles, Cabriofix, Citi)

Der Mutsy Evo eignet sich als Kombikinderwagen (All-in-One-Kinderwagen) von der Geburt Ihres Kindes bis zum Kleinkindalter. Ausgelegt ist der Mutsy Evo bis für Kleinkinder, die ein Gewicht von 15kg auf die Waage bringen.

Die Babytragetasche ist für Kleinkinder bis 9kg gedacht, die noch nicht selbständig sitzen oder sich auf Händen und Knien hochdrücken können. An der Babytragetasche sind einige Beutel als zusätzliche Verstaumöglichkeit angebracht. Das maximale Gewicht pro Beutel beträgt ein Kilogramm. Die Babyragetasche ist 48cm breit.

Kinderwagen_worauf_achten_beim_Kauf Foto: © "DDRockstar - Fotolia.com"

Worauf achten beim Kinderwagenkauf?

Lesen Sie hier auf welche Merkmale und Funktionen Sie beim Kauf eines Kinderwagens achten sollten.

Über ein Klicksystem können die einzelnen Komponenten problemlos entriegelt und wieder aufgesetzt werden. Bei der Babytragetasche befinden sich die Entriegelungsknöpfe an den an den Griffen links und rechts. Durch druck auf diese Knöpfe können sie mit beiden Händen die Tasche nach oben abnehmen. Zum Aufsetzen stecken Sie die Babytasche einfach wieder auf die Adapter bis sie ein Klickgeräusch hören. Die Babytasche kann über anklickbare Trageriemen transportiert werden.

Den Sportwagensitz können Sie nutzen, sobald ihr Kind älter als 6 Monate ist. Wie oben beschrieben ist der Sitz für Kinder bis zu 15kg ausgelegt. Auf dem Sitz kann ihr Kind über ein 5-Punkt Gurtsicherungssystem mit längenverstellbaren Gurten sicher angeschnallt werden. Den Sportsitz können Sie ebenfalls durch das intuitive Klicksystem über beidseitig angebrachte Entriegelungsknöpfe entfernen bzw. durch aufklicken auf die Verbindungsstellen leicht wieder aufsetzen.

Mutsy_Evo_Sitz Foto: © "Mutsy"

 

Der Sitz kann in beide Richtungen aufgesetzt werden, dass Ihr Kind also entweder nach vorne oder bei der Fahrt Sie anblickt. Das Verdeck lässt sich über einen Druckknöpfe nach hinten neigen und kann von Hand wieder nach oben geschoben werden. Wenn Sie das Gestell zusammenfalten wollen, muss der Sportsitz nicht zwangsweise vorher abgenommen werden. Die Rückenlehne und die Beinstütze können ebenfalls durch Knöpfe verstellt werden. Um die Fußstütze ist ein Reißverschluss angebracht. Wenn Sie diesen öffnen, kann Ihr Kind die Füße auf den Bügel der Stütze stellen. Wenn Ihr Kind dafür zu groß wird, können Sie den Reißverschluss wieder schließen damit Ihr Kind die Füße auf Fußstütze des Rahmens ablegen kann. Die Rückenlehne kann in vier unterschiedliche Positionen eingestellt werden.

 

Der kompakt zusammenfaltbare Aluminium-Rahmen ist durch einen Verschluss gesichert. Das Aufklappen ist einfach nach lösen des Verschlusses durch einfaches hoch bewegen des oberen Rahmenteils möglich. Ein Klickgeräusch gibt Ihnen das Signal, das der Rahmen sicher eingerastet ist.

 

Mutsy_EVO_Kinderwagen_Urban_nomad_silver_dark_grey_geklappt Foto: © "Mutsy"

 

Der Schiebegriff lässt sich durch Betätigung der beidseitig angebrachten Knöpfe einfach in vier unterschiedliche Positionen verstellen und sich somit an die gewünschte Höhe bzw. Körpergröße der Eltern anpassen. Nach Stiftung Warentest (test 02/2015) eignet sich der Schieber für kleine und mittelgroße Eltern. Optisch gut wirkt auf jeden Fall der – je nach Modell – schwarze oder braune Ledergriff. Als Ablagefläche steht Ihnen insbesondere der unter dem Rahmen angebrachte Einkaufskorb zur Verfügung der bis maximal 5 kg beladen werden darf.

Die Räder des Mutsy Evo sind glatte Luftkammerreifen. Als Zubehör ist auch ein Luftreifenset für die Hinterräder erhältlich. Wer auf diesen Komfort wert legt kann die Reifen flexibel austauschen. Die Reifen sind über Druck an der Außenseite schnell abnehmbar – falls Sie z.B. das Faltmaß für den Transport im Auto weiter verkleinern oder eben Reifen wechseln möchten.

 

Mit Baby im Auto unterwegs Foto: © "Jenny Sturm - Fotolia.com"

Wie Sie Ihr Baby im Auto transportieren

Lesen Sie hier wie Sie Ihr Baby sicher mit einer Babyschalte/Autositz im Auto transportieren.

 

Die Vorderräder sind schwenkbar, können aber durch einen Ring verriegelt werden. Starre Vorderräder eignen sich insbesondere bei einem unwegsamen Untergrund. In der Stadt hingegen erhöhen die schwenkbaren Vorderräder die Wendigkeit Ihres Kinderwagens. Als Zubehör kann ein Step-Up Board montiert werden, auf das sich ein Kleinkind bei der Fahrt aufstellen und mitfahren kann.

Die Feststellbremse befindet sich in der Mitte der Hinterachse und kann als Kippschalter bequem mit dem Fuß aktiviert und wieder gelöst werden.

Den Mutsy Evo können Sie sich in unterschiedlichen modischen Ausstattungen kaufen. Wenn Sie sich für ein schwarzes oder graues Rahmengestellt entscheiden hat, der Evo einen schwarzen Ledergriff. Den Rahmen in den Modellreihen Evo Urban Nomad / Industrial gibt es in schwarz, silber oder in dunkelgrauer Version und mit braunem Lederhandgriff. Die Bezüge gibt es in 10 Farben: 6 in der Urban Nomad Reihe und 2 in der regulären Evo Reihe, 2 in der Industrial Reihe (Quelle: Mutsy). Alle abnehmbaren Stoffe können Sie von Hand bis 30 Grad waschen.

 

Technische Daten (Quelle: Mutsy)

 Gewicht
 Fahrgestell  8,2 kg
 Fahrgestell + Sitz  11,9 kg
 Babytragetasche  4,7 kg
 Abmessungen hier geht's zum Faltmaßvergleich
 Faltmaß  68 x 61 x 29 cm
 Kinderwagen (aufgeklappt)  89 x 61 x 105 cm
 Babytragetasche  87 x 48 x 60 cm
 Wichtiges Zubehör
 Regenüberzug
 Sonnenschirm

Fazit zum Mutsy Evo

 

Der Mutsy Evo ist ein praktischer Kinderwagen, da er zum einen sehr wendig ist und sich kompakt zusammenklappen lässt. Das Gestell ist schnell zusammengeplappt, leicht zu transportieren und nimmt nicht viel Platz im Kofferraum ein. Stiftung Warentest (02/2015) merkte im Test an, dass die Tragetasche nach vier Monaten für große Kinder eng werden kann und sich der Sitz erst ab 9 Monaten eignet. Kundenmeinungen hierzu gehen auseinander – jedoch bei sehr großen Kindern wurde das auch bestätigt.

Positiv fallen insbesondere die guten Ablagemöglichkeiten, die unproblematische, rasche Montage und die gute Lenkbarkeit auf. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unserer Ansicht nach sehr gut. Was vielen Eltern inzwischen sehr wichtig geworden ist, ist die Frage nach den am Kinderwagen nachweisbaren Schadstoffen. Hier schnitt der Mutsy Evo bei Stiftung Warentest „gut“ ab (weitere Infos siehe test.de). Wir können Ihnen den Kauf des Mutsy Evo empfehlen.